chevron_left
chevron_right

Details

Kaufpreis 920.000 €
Fläche 1671 m²
Grundstücksfläche 3.508 m²
Baujahr 1975, 1982, 1990
Parkplätze 2
Letzte Sanierung 2012
Courtage 3,57%

Objektbeschreibung

Die Gewerbeflächen wurden im Jahre 2012 komplett renoviert und befindet sich in einem sehr guten Zustand.
Versorgung: Trinkwasser, Elektrizität, Telefon und Gas
Entsorgung: öffentliche Abwasseranlage und öffentliche Abfallbeseitigung
Die Grundstücke sind eben und die Grundstücksformen unregelmäßig. Dazu sind sie überwiegend für den Schwerlastverkehr zugänglich.

Folgende Gebäude gehören zu diesem Gewerbeobjekt:
I . Werkstattgebäude (Baujahr 1975)
II. Anbau (Malerei, Lager und Spritzkabine) (Baujahr 1975)
III. Anbau (Büro) (Baujahr 1975)
IV. Anbau (Haupteingang, Büros und Balkon) (Baujahr 1975)
V. Anbau (Büro, Eingang) (Baujahr 1975)
VI. Garagen (Baujahr 1975)
VII. Lagerhalle I (Baujahr 1990)
VIII. Werkstatt (Baujahr 1975)
IX. Erweiterung der Werkstatt (XIII) (Baujahr 1982)

Lage

Das Gewerbeobjekt befindet sich am östlichen Rand der Stadt Wilhelmshaven im Stadtteil Heppens. Die Entfernung zur so genannten "Osttangente" beträgt ca. 100 Meter. Diese ist eine schnelle Verbindung zur Bundesautobahn 29, diversen Industrieanlagen und dem Jade Weser Port. Zudem ist das Objekt über den Wasserweg erreichbar, da der Nordhafen in unmittelbarer Nähe liegt.

Ausstattung

Ausstattung: Das Werkstattgebäude Nr. I hat massive Außenwände mit Zementputz, ein Walmdach und Wärmeschutzverglasung.
Der Anbau Nr. II hat massive Außenwände mit Zementputz und ein Pultdach.
Gebäude Nr. III hat massive Außenwände mit Zementputz und ein massives Flachdach. Dieses ist als Balkon nutzbar und zum Teil überdacht.
Die Gebäude Nr. IV und V sind massiv, geklinkert und gefugt. Sie haben Flachdächer mit bekiester Teerpappe.
Das Gebäude Nr. VI, ist eine Beton-Fertig-Doppelgarage mit einem Pultdach.
Die Lagerhalle Nr. VII ist eine Stahlkonstruktion mit Betonfertigteilen. Das Dach ist aus Trapezblech, Holzbalken und Falzziegeln.
Die Außenwände und das Dach von Nr. VIII und IX sind in Tonnenform mit Wellblech beschichtet und innenliegender Wärmedämmung.
Die Giebel sind aus Holz.

Jetzt Termin vereinbaren

Jacqueline Bakir Brader
Jacqueline Bakir Brader
Email: jacqueline.bakir@bakirimmobilien.de